AIDA Kreuzfahrten abgesagt bis Ende Januar 2021 – IT Probleme!

AIDA Kreuzfahrten muss weitere Reisen absagen bis Ende Januar!

Kurz vor dem Start der Silvesterreisen von AIDAperla und AIDAmar kam ein weiterer großer Paukenschlag. AIDA Cruises kämpft mit großen IT-Problemen, weshalb die Silvesterreisen abgesagt werden mussten. Auch wir mussten daher unsere Reisen vorzeitig abbrechen und am 26.12.2020 AIDAperla verlassen und nach Hause reisen.

Somit ist nicht nur das komplette Jahr 2020 eine Katastrophe gewesen für AIDA Cruises durch das Corona-Virus, sondern auch der Start in 2021 wird zunehmend erschwert, Corona ist noch nicht weg und ein weiteres Problem hält die Rostocker Reederei auf Trab.

Bisher abgesagte Reisen im Januar 2021

 

AIDAmar Absagen

 

  • 03.01.2021
  • 10.01.2021
  • 17.01.2021

AIDAperla Absagen

 
  • 02.01.2021
  • 09.01.2021
  • 16.01.2021

 

Wann es im Detail weitergeht für AIDAmar und AIDAperla auf den Kanaren ist nicht klar, hierzu wird es sicherlich demnächst Aussagen geben, wenn AIDA Cruises Herr der Lage ist und dann auch klar kommunizieren kann, was passiert ist, ob alles wieder im Lot ist und wann die Fahrwasser wieder ruhig sind und damit die Reisen von A bis Z auch wieder durchführbar sind.

 

Weitere AIDA News

Mehr AIDA Informationen

myAIDA.de - dein AIDA Reiseportal / © Screenshot (myaida.de)

myAIDA.de – Das AIDA Reiseportal

Plane jetzt deine Reise auf myAIDA.de zu myAIDA wechseln MyAIDA im Überblick – das könnt ihr machen! Reiseplanung AIDA Landausflüge reservieren Wellness- und Spa-Anwendungen Tischreservierungen

Weiterlesen »

AIDA Wasserspender

AIDA Wasserspender auf Aura, Cara, Vita AIDA Barkarte Die kleinen AIDA Schiffe haben mit ihrem Bau einen Wasserspender bekommen. Bei AIDA Gästen wird das kontrovers

Weiterlesen »

AIDA Club

Finde deine Vorteile AIDA Club AIDA Club Für leidenschaftliche Wiederholungstäter der AIDA Kreuzfahrten bietet sich der AIDA Club an, durch diesen bekommen Vielfacher etwas für

Weiterlesen »
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on google
Google+